Einladung zum Boulderspaziergang

Du hast gerade das Bouldern in der Halle für Dich entdeckt?
Das Bouldern am Fels interessiert Dich, aber Du bist Dir nicht sicher, ob Dein Knowhow und Deine Kraft dafür ausreichen?

Ausgehend von dieser Fragestellung laden wir, der Boulder e.V. und der DAV Braunschweig, am 27.11.2021 zu einer Gemeinschaftstour ein, mit dem Ziel gemeinsam Bouldermöglichkeiten draussen (Harz) zu erkunden.


Unter dem Motto “Draussen ist anders”“Verletzungsprophylaxe”“Verhalten am Fels”“Wo kann und darf ich bouldern?” spazieren wir in Expertenbegleitung an Boulderspots. Im Anschluss daran ist ein offenes, eigenverantwortliches Bouldern geplant.

Wer Interesse hat, meldet sich bis zum 20.11.21 unter Angabe der Vereinszugehörigkeit sowie einer kurzen Angabe der eigenen Boulder-Erfahrung und der Erwartungen an den Boulderspaziergang per Mail an buchung@boulder-ev.de an.


Die Plätze sind auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt. Nach deiner Anmeldung nehmen wir zu dir Kontakt auf und du bekommst die letzten Infos. Bei schlechten Wetterverhältnissen werden wir den Spaziergang kurzfristig verschieben.

  • Wann: Samstag, 27.11.2021 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
  • Wo: Harz (genauer Treffpunkt wird per E-Mail bekanntgegeben)
  • Wer: alle Kletter- & Boulderbegeistertem mit Schwierigkeitserfahrung “grün” und aufwärts
  • Was: Kennenlernen eines lohnenden Boulderspots, Naturschutzaspekte, Verletzungsprophylaxe, Verhalten am Fels, …